Menu

Servietten falten Anleitung Rose

- Servietten falten
Servietten falten Anleitung Rose

Servietten falten Anleitung Rose

Eine ästhetische und reizvolle Tischdeko ist nicht weniger wichtig als Speisen oder Räumlichkeiten. Man widmet der Deko viel Zeit, bekommt aber viel mehr zurück: positive Eindrücke und nette Erfahrungen. Diese klare Anleitung zeigt Ihnen, wie aus einer Serviette eine Rose gefaltet werden kann. Diese Idee können Sie in mehreren Situationen benutzen – vom Geburtstag durch den Muttertag bis hin an den Valentinstag.

Verwenden Sie eine Stoffserviette aus Satin oder Seide. Die Serviette können Sie in einem Laden kaufen oder unter Ihren Vorräten schauen – manchmal findet man dort auch nützliche Sachen. Die Farbenauswahl ist Ihnen überlassen, besser werden natürlich Rot, Rosa oder Gelb passen.

 

Servietten falten Anleitung Rose

Servietten falten Rose zum Muttertag

Falten Sie die Serviette doppelt zusammen, jetzt haben ein Dreieck vor sich. Glatten Sie es auf dem Tisch aus, das ist die Basis Ihrer Rose.

Servietten falten Rose aus Stoffservietten

Fangen Sie an, die Serviette langsam und sorgfältig einzurollen. Noch etwas Geduld und Mühe und Sie schaffen es!

Rose aus Stoffservietten falten Anleitung

Dabei achten Sie darauf, dass die Serviette gleichermaßen und symmetrisch eingerollt wird. Sonst wird sich auch das Endresultat ändern.

Servietten falten Valentinstag Rose

Stellen Sie die Rolle aufrecht, jetzt können Sie etwas einem Turm Ähnliches vor sich sehen.

Eine Rose aus Serviette falten

Diesen Turm, besser gesagt – Rolle, werden Sie jetzt in die Form einer Rose bringen. Dies ist ganz einfach, machen Sie sich keine Sorgen. Langsam und vorsichtig falten Sie den unteren Rand nach oben ein. Dies geht so vor, dass Sie die Rolle in sich selbst einrollen. Das heißt, Sie kanten die Ränder der Rolle immer wieder von unten nach oben. Am Ende erhalten Sie eine schöne Rosenblüte. Die Blätter können Sie danach noch korrigieren und nach Ihrem Wunsch größer oder kleiner machen.

Servietten falten Anleitung Rose

Schmücken Sie den Teller noch mit einer grünen Serviette. Auf diese legen Sie die rosa Rose. So ist Ihre romantische Serviettenkomposition fertig. Ihre Gäste werden diese Deko Idee bestimmt mögen. Erzählen Sie Ihren Freunden über diese Rose-Anleitung – Servietten falten wird ihnen nicht mehr so schwer und langweilig fallen.

Mehr:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen